Stoffe, Stoffe, Stoffe

Noch bevor ich mir eine Näma zulege, hab ich mir schon einiges an Stoff und Zubehör gekauft...
Ja ein bisschen verrückt, ich weiß, aber so bin ich nunmal..


Auf meinem täglichen Arbeitsweg liegt TeDox, eine Kette, bei der man einfach ALLES bekommt.
Von haltbaren Lebensmitteln bis hin zu Teppichen, Fliesen und alles, was du fürs "zu Hause schöner machen" brauchst.
Unter anderem bekommt man dort auch Meterware für einen guten Kurs wie ich finde.
Die Internetpreise sind doch schon extrem, auch wenn ich weiß dass diese Stoffe meist eine sehr gute Qualität haben, möchte ich doch lieber erst mit günstigeren Stoff anfangen.

Also hin gefahren und eingekauft.


Einige Stoffe, wie z.B. Baumwolle und Jersy habe ich mir dort gekauft. Dann noch Gurtband, Vliese und so ein Band für die Kanten - zumindest glaube ich dass es sowas ist.

Mal sehen was ich damit dann anstellen kann, wenn ich mir eine Maschiene zugelegt habe.

Zu hause aber erstmal die Stoffe waschen. Hab gelesen das es wohl besser ist, da die Stoffe doch teilweise einlaufen können.

Viele Grüße

Jule

Share this:

ABOUT THE AUTHOR

Jule

Ich, mitte 20, auf der Suche nach neuen kreativen Ideen...
Ein bisschen verrückt, interessiert an allem, was mit Computern, Autos, kreativen Ideen und Essen zu tun hat..

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen